Eistreff: Geheime Vorberatung am 22.01. - und Entscheidung am 29.01.2020 ohne konkrete Fakten?

Dem Vernehmen nach findet am 22.Januar 2020 eine "nichtöffentliche Vorberatung" des Themas Eistreff in einem Ausschuß statt.

 

Und am 29.Januar steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung

 

"Beschluss über die weitere Nutzung des Eistreffs".


Bemerkenswert: Es finden sich zu diesem Tagesordnungspunkt keinerlei Unterlagen im Bürgerinformationssystem.

 

Ist das wirklich vom Bürgermeister Franz Masino so gewollt? Ohne harte Fakten eine Entscheidung herbeiführen?

Naja, wen wundert´s....

Sollten noch Unterlagen in das Bürgerinformationssystem eingestellt werden, werden wir darüber berichten.